Mehr als 50 Hamburger Unternehmen, etliche Wirtschaftsverbände und rund 150 Einzelpersonen haben unsere Initiative zur Handelskammerwahl 2020 gegründet und täglich kommen neue hinzu. Zu den Initiatoren und Unterstützern zählen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung und Branche, darunter zahlreiche bekannte Hamburger Unternehmen. „Wir sind kein geschlossener Kreis. Im Gegenteil: Wir laden alle Hamburger Unternehmen ein, sich einzubringen und uns zu unterstützen“, betont Astrid Nissen-Schmidt, Partnerin bei Ernst & Young und Sprecherin des Kompetenzteams der Handelskammer-Initiative.

Angeschoben und finanziert wurde die für alle offene Plattform von dem Verein #Starke Wirtschaft #Zukunft Hamburg e.V., dessen Mitglieder sich aus dem Kreis der 50 die Initiative tragenden Unternehmen rekrutieren.