Jan Mähl: warum kandidiere ich?
Die HK Hamburg ist als Selbstverwaltung der Hamburger Wirtschaft für die Berufsausbildung zuständig, sie soll verantwortlich die Wirtschaft von Hamburg vertreten, als Sprachrohr gegenüber der Politik dienen und wichtige Ideen im Interesse der Hamburger Wirtschaft entwickeln.

Vor diesem Hintergrund möchte ich folgende Punkte herausstellen:

  • Die Aufgaben der HK HH für Ausbildung & Weiterbildung stärken und verbessern.
  • Besonders wichtig ist es den Innovationsgedanken voranzubringen. Stichwort Digitalisierung!
  • Nutzung der Kompetenz aus den Fachausschüssen für die Entscheidungen im Plenum.
  • Gewinnung von kompetenten HK Mitarbeitern & deren Fortbildung.
  • Zielführende und effiziente Verwendung der Mitgliedsbeiträge.

Als Wirtschaftsteilnehmer und Bürger möchte ich aktiv Veränderungen angehen!