Wahlgruppe IV Groß- & Außenhandel stellt sich vor

Anja Ahlers: Warum kandidiere ich?

  • Die Mitglieder im Plenum der Handelskammer bilden die Vielfalt der Hamburger Wirtschaft ab. Die Arbeit ist ehrenamtlich und nicht parteipolitisch. Das reizt mich.
  • Die Handelskammer hat an Bedeutung verloren, für die Wirtschaft, die Politik und vor allem für jedes einzelne Unternehmen. Das stört mich.
  • Mixed Leadership bringt Stabilität und Wachstum für Unternehmen, Mixed Plenum braucht engagierte Frauen, die ihre Erfahrungen und ihren Blickwinkel einbringen. Das fordert mich.   
  • Kleine Firmen, Familienunternehmen sind ein wichtiger Faktor für die Hamburger Wirtschaft. Aber wir InhaberInnen sind im Tagesgeschäft eingebunden, so dass keine Kapazitäten frei sind, obwohl wir Nutznießer sein könnten. Diesen Freiraum nehme ich mir jetzt.